In der Nacht auf Freitag wurden um kurz vor 23 Uhr die Feuerwehren Waidhofen/ Ybbs Stadt, Waidhofen/ Ybbs – Wirts und Zell/ Ybbs zur Unterstützung der Polizei zu einer Personensuche alarmiert.
Vom Buchenbergheim in Waidhofen wurde eine 69jährige männliche Person als vermisst gemeldet.

Der Mann ist mit seinem elektrischen Rollstuhl seit den Nachmittagsstunden abgängig, so die Exekutive.

Gemeinsam wurde in der Dunkelheit das Gebiet von Waidhofen/ Ybbs, Kreilhof und Zell abgesucht. Um 01.45 Uhr musste die Suche vorübergehend eingestellt werden.

 

UPDATE vom Freitag:

Am Freitagvormittag fand ein Suchtrupp der Polizei neben der Straße zum Gasthaus Untergrasberg im abschüssigen Gelände den Rollstuhl und einige Meter weiter unten den vermissten Mann tot auf. Aufgrund unbekannter Ursache verlor dieser in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Rollstuhl, fuhr einige Meter durch eine Wiese wo er dann am Waldesrand aus seinem Fahrzeug fiel. Die Feuerwehr barg mittels eines Seils die verunfallte Person und den Rollstuhl. Der genaue Unfallhergang wird momentan von der Exekutive untersucht

 

Freiwillige Feuerwehr Zell/Ybbs

Sergius Pauserstr. 6
3340 Waidhofen/Ybbs
Tel.: 07442/52 352