Freiwillige Feuerwehr 

Zell an der Ybbs

 

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit
365 Tage im Jahr

 Bei einem Brand gehen wir immer davon aus, dass für Personen im Innenraum die größtmögliche Gefahr besteht. Durch mangelnde Informationen über fehlende Personen gibt es gewisse Suchtechniken. Welche Suchtechnik angewendet wird, entscheidet der Atemschutztrupp.

 

Bei der Gruppenübung zum Thema „richtige Türöffnung und Vorgehen beim Innenangriff“ wurden die Atemschutz Geräteträger auf die Gefahren bei Türöffnungen zum Brandraum hingewiesen und das richtige Vorgehen dazu beübt.

 

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Zell/Ybbs

Gerade im Dienst der Feuerwehr kann man schnell in Situationen geraten, bei denen es notwendig ist, Menschen rasch und fachlich erstzuversorgen. Um dies zu bewerkstelligen, ist es wichtig dass jeder Handgriff sitzt.

Eine Brandsicherheitswache (ein Brandsicherheitsdienst) dient dazu einen möglichen Brand frühzeitig zu erkennen,  Gegenmaßnahmen einzuleiten und die Gefahr in ihrer Entstehung zu bekämpfen...

Ereignisreiches Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Zell/ Ybbs

Das Jahr 2012 war für die Zeller Feuerwehr arbeitsintensiv und  voller  Herausforderungen...

Unterkategorien

 

Freiwillige Feuerwehr Zell/Ybbs

Sergius Pauserstr. 6
3340 Waidhofen/Ybbs
Tel.: 07442/52 352
Mail.: ffzell@tele2.at